Home > CodeSnippets, iOS, Xcode > Mehrsprachige Anwendungen

Mehrsprachige Anwendungen

Neue Strings Datei (Mac OS X Resource) mit dem Namen “Localizable.strings” erstellen und in Resources abspeichern.

Die Datei muss Key/Value Paare enthalten, z.B.:
"Untitled" = "Untitled"

Mit einem Rechtsklick auf die Datei/Get Info/General Make File Localizable wird die Datei als lokalisierbar markiert.

Mit Add Localization können dann weitere Sprachen hinzugefügt werden.

Der Zugriff im Programm erfolgt über folgendes Makro:
NSLocalizedString(@"Untitled", @"Untitled")

Der erste Parameter entspricht dabei dem Schlüssel, der auch in der Lokalisierungsdatei hinterlegt sein muss und der zweite dem Wert, der übernommen wird wenn kein passender Schlüssel gefunden wurde.

Advertisements
Categories: CodeSnippets, iOS, Xcode
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: