Home > CodeSnippets, iOS, Xcode > Mehrsprachige Anwendungen

Mehrsprachige Anwendungen

Neue Strings Datei (Mac OS X Resource) mit dem Namen “Localizable.strings” erstellen und in Resources abspeichern.

Die Datei muss Key/Value Paare enthalten, z.B.:
"Untitled" = "Untitled"

Mit einem Rechtsklick auf die Datei/Get Info/General Make File Localizable wird die Datei als lokalisierbar markiert.

Mit Add Localization können dann weitere Sprachen hinzugefügt werden.

Der Zugriff im Programm erfolgt über folgendes Makro:
NSLocalizedString(@"Untitled", @"Untitled")

Der erste Parameter entspricht dabei dem Schlüssel, der auch in der Lokalisierungsdatei hinterlegt sein muss und der zweite dem Wert, der übernommen wird wenn kein passender Schlüssel gefunden wurde.

Categories: CodeSnippets, iOS, Xcode
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: